Herzlich Willkommen bei der Glücksschmiedin!

Seit 2011 gestalten wir mit viel Liebe Schmuckstücke, die positive Gedanken und Wünsche in sich tragen. Diese begleiten Dich selbst und Deine Lieblingsmenschen in allen Lebenssituationen.
Getreu nach unserem Motto „Das Glück liegt in den kleinen Dingen.“

Wunscharmbänder
Unter dem Namen Glücksschmiedin kreieren und produzieren wir in erster Linie Wunscharmbänder. Dies sind zarte Armbänder, die auf einer liebevoll gestalteten Postkarte geliefert werden.

Am Handgelenk begleiten sie Menschen für eine Lebensphase, als Glücksbringer oder Schutzbegleiter, als kleiner Coach oder Reminder, der ihnen Rückenwind gibt oder einfach ein Lächeln ins Gesicht zaubert und schöne Gedanken oder Erinnerungen hervorruft.

Die Glücksschmiedin
Hinter der Glücksschmiedin steht Ulrike Alt. Ulli, wie sie ihre Freunde und viele ihrer Kunden nennen, ist Mama einer wundervollen Tochter, Zauberkünstlerin und Glückskind.

Bis zum Sommer 2014 war sie erfolgreich im Projektmanagement tätig.

Nach der Geburt ihrer Tochter begann sie, mit viel Liebe klassische und zeitlos schöne Schmuckstücke herzustellen, die immer eine Verbindung zu einem Menschen oder Gedanken herstellen und der Trägerin oder dem Träger ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Ihre Berufung ist es, Menschen zu begleiten und unter diesem Aspekt auch Schmuckstücke herzustellen, die den Träger oder die Trägerin begleiten.

Sie befindet sich in den Ausbildungen zum systemischen Business-Coach und zur Mentaltrainerin. Sie liebt das positive, mentale Programmieren und die Arbeit mit Affirmationen, was sich in der Kreation der Wunscharmbänder widerspiegelt.

Produktion
Die Wunscharmbänder werden in der Glücksschmiedin-Manufaktur im Süden von München mit viel Liebe zum Detail entworfen und von Hand gefertigt. Die verwendeten Materialien werden mit Achtsamkeit ausgewählt. Die Anhänger werden in den USA, Deutschland und Österreich hergestellt. Ulrike Alt, die Inhaberin von Glücksschmiedin, beschäftigt hauptsächlich Mütter und bietet ihnen die Möglichkeit so zu arbeiten, dass es zu ihrem Leben passt.